Wochenbettbetreuung biete ich in Empfingen und Umgebung an.

Jede Frau hat nach der Geburt Anspruch auf Hebammenbetreuung.

Die Hebamme kann in den ersten 10 Tagen nach der Geburt täglich, in den weiteren Wochen und bis zum Ende der Stillzeit nach Bedarf Hausbesuche durchführen.

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen. Die Wochenbettbegleitung umfasst die Betreuung des Neugeborenen und die Betreuung der Mutter.

Während der Wochenbettbegleitung beobachte ich zum Beispiel den allgemeinen Zustand des Neugeborenen und unterstütze bei dessen Körper- und Nabelpflege.

Als Hebamme kümmere ich mich um das körperlichen und seelischen Befinden der Mutter und begleite gemeinsam mit den Eltern das Wachsen und Gedeihen Ihres Kindes. Ich zeige den Eltern bei Bedarf das Wickeln und Baden und überwache die Nabelabheilung sowie das Trink- und Gewichtsverhalten des Neugeborenen.

Im Vordergrund der Betreuung nach der Geburt steht häufig das Stillen. Dabei unterstütze und berate ich beim Stillen des Kindes und helfe bei Stillproblemen.

Der natürliche Rückbildungsprozess wird durch die Hebamme beobachtet und unterstützt. Anleitung zur Wochenbettgymnastik rundet die Wochenbettbegleitung ab.

Während der gesamten Stillzeit ist ihre Hebamme Ansprechpartnerin zu den Themen Stillen, Stillprobleme, Zufüttern oder Abstillen.

Natürlich bleibt auch genügend Zeit für Fragen und Gespräche.

Termine für die Hausbesuche im Wochenbett finden nach persönlicher Vereinbarung statt.

Kontakt

Sie erreichen mich:

 

  • 0157 / 7 04 04 478
  • e.lanig-drake(at)web.de
  • über facebook
  • über whatsApp

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2017 by Rainer Drake